SOLID.COOLING

Verlängern Sie Ihre Nettoproduktionszeit

SOLID.COOLING ist eine innovative Kaliber-Technologie der Greiner Extrusion Group. SOLID.COOLING wird optional in das RED.TOOLING-Werkzeugsystem integriert und steigert nochmals dessen Leistungsfähigkeit durch hohe integrierte Wärmeleitfähigkeit und damit verbundener hoher Kühlwirkung.

Wie funktioniert SOLID.COOLING?

In definierten Kalibersektionen wird bewusst auf Kühlbohrungen mit kleinen Querschnitten verzichtet. Verunreinigungen oder Verstopfungen von Kühlungskanälen gehören damit der Vergangenheit an. Der Reinigungs- und Wartungsaufwand wird verringert. Das System ist deutlich unempfindlicher auf Verunreinigungen im Wasserkreislauf sowie auf Schwankungen von Wasserdruck und Wassertemperatur. Die Prozesssicherheit wird mit SOLID.COOLING weiter erhöht und gleichzeitig der manuelle Überwachungsaufwand in der Produktion verringert.

Vorteile

  • Verlängerte Netto-Produktionszeit
  • Verringerter Reinigungs- und Wartungsaufwand
  • Unempfindlicher auf Wasserdruck- und Temperaturschwankungen
  • Geringerer Überwachungsaufwand
  • Erhöhte Prozesssicherheit
  • Niedrigere Produktions- und Profilkosten

Beispiel

Bei Reduktion Gesamtausschuss um 2 % 
Kein Blockieren der Kühlungen und schnelleres Anfahren
€ 28.000,–
Entfall von 25 x Reinigungszyklen kleiner Kühlungsquerschnitte € 12.500.-
Gesamtersparnis je 1.000.000 Laufmeter 

€ 40.500.-

Annahme:
Hauptwerkzeug 4 m/min Profilkosten 1,4€/m
Profilgewicht 1,2 kg/m 1.000.000 Laufmeter

Zurück