Simplas bietet größere Kapazitäten in Europa und Asien

Die italienische SIMPLAS SpA bietet größere Kapazitäten im Bereich der Fertigung und dem Service von Werkzeugen für die Folien- und Plattenextrusion. Dabei werden die Werkzeugbau-Betriebe von Greiner Extrusion in Österreich, Tschechien und China als Plattformen genützt.

Simplas und Greiner Extrusion kooperieren seit Mitte 2018 im Bereich der Werkzeuge für die Folien- und Plattenextrusion. Simplas mit Sitz in Norditalien ist einer der führenden Anbieter von Breitschlitzdüsen, Feedblöcken und Zubehör für die Kunststofffolien- und Plattenextrusion sowie für Beschichtungs- und Hot-Melt Coating-Anwendungen. Die Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung, konstruktiven Auslegung und der Verfahrenstechnik. Greiner Extrusion, ein österreichisches Unternehmen, ist Miteigentümer von Simplas und fertigt an acht Standorten weltweit Extrusionswerkzeuge und Komponenten für den Kunststoffmaschinenbau.

Durch die Bündelung der Stärken beider Unternehmen, die Vernetzung der Standorte in Italien, Österreich, Tschechien und China sowie umfangreiche Investitionen in moderne Bearbeitungsmaschinen können Werkzeuge mit einer Breite von bis zu 8 m gefertigt werden. Oberste Prämissen sind attraktive Lieferzeiten sowie professionelle und rasche Vor-Ort-Betreuung. Dabei werden Service, Instandsetzung und Generalüberholungen für Düsenfabrikate sämtlicher Hersteller angeboten.

Kontakt:
Simplas S.p.A.
Via Cavour, 88
I-21051 Arcisate (VA)
Tel. +39 0332 470591

mailmail displaysimplasmail displayit

www.simplas.it/en



KEEPING YOU AHEAD IN EXTRUSION
KontaktAnsprechpartner