Die ausgeklügelte Werkzeuglösung TEC.TOOLING ist ein technisches Profilwerkzeug, das sich auf die Extrusion kleiner Voll- und Hohlkammerprofile spezialisiert. Düse und Trockenkalibrierung sind dabei auf eine besonders kurze Rüstzeit (ohne Kran) ausgerichtet. Außerdem bietet Ihnen TEC.TOOLING ein robustes und rostfreies Wasserbad- oder Vakuumtanksystem.

  • Schnelle Rüstzeiten
  • Optimales Handling
  • Bedienerfreundlich
  • Hohe Prozessstabilität
  • Hohe Profilqualität
  • Lange Laufleistung

TEC.TOOLING Düse

Die Düse des TEC.TOOLING Werkzeugsystems wird aus hochwertigem Stahl gefertigt und wiegt nur rund 15kg. Dies beschleunigt deutlich die Rüstzeit und macht einen Kran überflüssig. Der Düsenaufbau wird in Scheiben- oder Dornbauweise ausgeführt. Das Düsengehäuse ist fest am Extruder montiert und verfügt zusätzlich über eine fixe Verbindung zum Heizkabel und zum Temperaturfühler – etwaige Fehler bei der Montage können so praktisch ausgeschlossen werden. Ein Einfahrmesser hilft beim Anfahren des Profils. Darüber hinaus sorgt der optionale TEC.HINGE für 100%ig spielfreie Scharniere.

TEC.TOOLING Trockenkalibrierung

Die TEC.TOOLING Trockenkalibrierung wurde analog zur Düse speziell für schnelles Rüsten entwickelt. Die Trockenkalibrierung wird mittels Holmen einfach auf einem Grundblock montiert, der mit einem Schnellverschluss fest mit dem Tank verbunden ist. Mittels Sterngriffen werden alle Kalibrierungsteile an der Kalibrierung selbst befestigt, sodass keine zusätzlichen losen Teile mehr vorhanden sind. Eine Knickleiste kann optional gegen eine ungleichmäßige Abkühlung und Verbiegung der Profile integriert werden. Die Kurzkalibrierungen werden abschließend in die dafür vorgesehenen Schlitze eingeschoben. Für noch schnelleres und fehlerfreies Rüsten kann zusätzlich ein Zentralanschluss für Wasser und Vakuum installiert werden.

TEC.TOOLING Tanksystem

Das TEC.TOOLING-System ist für das Extrudieren von Vollprofilen mit einem Wasserbad ausgestattet. Der Wasserfüllgrad ist dabei leicht mittels einstellbarem Überlauf zu regeln und eine Trockenkammer sorgt überdies für besseres Abtrocknen der Profile. Beim Extrudieren von Hohlkammerprofilen hingegen kommt ein Vakuumtank zum Einsatz, dessen Seitenwände und Deckel aus PMMA gefertigt sind. Sowohl das Wasserbadsystem als auch der Vakuumtank sind robust und absolut rostfrei ausgeführt.

UPGRADES

FLOW.CONTROL

Geringster Materialeinsatz. Präziseste Profilgeometrie.

Einsparung: ~ € 27.000 p. a.

KEEP.CLEAN Unit

Verringerter Reinigungsaufwand.

~25% längere Netto-Produktionszeit/Jahr

Stützluftsteuerung

Sicherung der Innenkammerbelüftung.

Einsparung: ~€ 7.000 p. a.


TEC.TOOLING Produktfolder

KEEPING YOU AHEAD IN EXTRUSION
KontaktAnsprechpartner