Greiner Extrusion nun 100%iger Eigentümer von SIMPLAS

Der norditalienische Breitschlitzdüsenspezialist Simplas gehört nun vollständig zum internationalen Netzwerk der Greiner Extrusion. Der österreichische Marktführer im Bereich Extrusionslinien, Werkzeuge und Komplettanlagen für die Profilextrusion wächst weiter im Segment der Kunststofffolien- und Plattenextrusion und verstärkt seine Marktpräsenz.

Bereits seit 2018 kooperieren Simplas und Greiner Extrusion über einen Minderheitsanteil, der Mitte 2020 in eine Mehrheitsbeteiligung überführt wurde. Zusammen hat man die strategische Partnerschaft ausgebaut und vertieft: neben der Erweiterung des globalen Vertriebsnetzes und dem Ausbau der Fertigungskapazitäten in Arcisate/Italien wurden eigene Service Center in Österreich und China errichtet. Am 24.11.2021 sind 100% von Simplas in das Eigentum der Greiner Extrusion übergegangen. Mit diesem klaren Statement bekennt man sich zum gemeinsam eingeschlagenen Weg.

Mit Anfang nächsten Jahres wird es eine geordnete Staffelübergabe an der Spitze von Simplas geben: Der langjährige Sales Director Marino Franceschina wird als Geschäftsführer Michele Graglia nachfolgen, der weiterhin als Konsulent zur Verfügung stehen wird. Seine Arbeit und Engagement in den letzten Jahren hat Simplas zu einem florierenden Unternehmen gemacht. Gemeinsam mit dem Operations Manager, Massimiliano Terraneo, wird man die Erfolgsgeschichte von Simplas weiterführen mit dem Ziel, das Produkt- und Leistungsportfolio für die Folien- und Plattenextrusion, für Beschichtungs- und Coating-Anwendungen international weiter auszubauen.

KEEPING YOU AHEAD IN EXTRUSION
KontaktAnsprechpartner